Ansicht von oben

Senioren-Zentrum Eggenfelden

Das Wohnstift Pater Weiß im niederbayerischen Eggenfelden ist umgeben von einer erstklassigen Infrastruktur. Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken und Kirchen liegen nur wenige Gehminuten von der Senioren-Anlage entfernt. Das Rathaus und der Marktplatz von Eggenfelden sind sozusagen „um‘s Eck“. Inmitten des schönen Rottals eröffnen sich unseren noch aktiven Bewohnern im betreuten Wohnen eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten, von Sport über Kultur bis Entertainment. Unweit befindet sich zudem das Rottaler Bäderdreieck mit dem größten Kurangebot Europas.

Unser Haus

Im Wohnstift Pater Weiß bieten wir insgesamt 120 Senioren-Wohnplätze, die sich in zwei Bereiche gliedern: betreutes Wohnen einerseits, stationärer Bereich andererseits. Solange die eigenen Kräfte reichen, werden unsere Bewohner nur mit einem Minimum an Pflege konfrontiert. Im Falle von plötzlicher Krankheit oder Hilfsbedürftigkeit stehen wir jedoch unterstützend zur Seite, ohne dass die neu gewonnene Heimat verlassen werden muss. Selbst im Falle einer schweren Pflegebedürftigkeit können wir unsere Bewohner, dank des hohen Standards unseres Hauses, in ihren eigenen vier Wänden versorgen.

Unser Wohnstift verfügt über geräumige und komfortable Appartements mit Dusche, WC, Telefon, Balkon, abgetrennter Küche sowie eigenem Briefkasten und Türklingel. Zur Sicherheit stehen wir rund um die Uhr über einen Notrufschalter mit fachkundiger Betreuung und Pflege unterstützend bereit. Wahlweise können unsere Bewohner selbst in ihren Appartements kochen oder das Angebot unseres Küchenservices in Anspruch nehmen – wir bieten alles vom einzelnen Mittagessen bis zur kompletten Versorgung.

Alle Informationen finden Sie auch zusammengefasst in unserer Hausbroschüre, die Sie sich als PDF-Datei auf Ihren Rechner herunterladen können.

PDF-Icon›Download der Hausbroschüre (PDF, 3,5MB)

Weitere Informationen

Firmengruppe Pichlmayr
Wohnstift Pater Weiß
Pater-Viktrizius-Weiß Straße 64-66
84307 Eggenfelden

Fon: 0 87 21 / 7 74-0
Fax: 0 87 21 / 7 74-4444
E-Mail: eggenfelden@pichlmayr.de

Heimleitung: Frau Elke Karl
Stadt Eggenfelden
Landkreis Rottal-Inn, Niederbayern
Einwohner: ca. 12.800
Verkehr: B20, B388, B588

Entfernungen:
München: 110 km
Landshut: 60 km

Weitere Informationen finden Sie hier: www.eggenfelden.de
täglich 14:15 Uhr Gruppenbetreuung
Montag 14:30 Uhr Gruppentherapie 3. Stock
Montag, Mittwoch u. Freitag 09:00 Uhr Therapeutisches Arbeiten
Dienstag 13:30 Uhr Gruppentherapie 3. Stock
Dienstag 14:45 Uhr Gedächtnistraining
Dienstag und Donnerstag 10:00 Uhr Sturzprophylaxe
Donnerstag 13:30 Uhr Gruppentherapie 3. Stock
Donnerstag 14:30 Uhr Gesprächsrunde
Freitag alle 2 Wochen 16:00 Uhr Singkreis
Samstag 08:30 Uhr Vormittagsbetreuung
Sonntag 10:00 Uhr Katholischer Gottesdienst
Jeden 2. Sonntag im Monat 14:00 Uhr Kaffee-Klatsch
Jeden letzten Mittwoch im Monat 15:00 Uhr Geburtstagsfeier für Bewohner
Keine Termine vorhanden
Bildergalerie
Speisesaal
Eingangsbereich

Auf einen Blick

  • 120 vollstationäre Wohn- und Pflegeplätze für Senioren
  • 86 Einzelzimmer, 17 Doppelzimmer
  • Ein- und Zweizimmer-Appartements mit abgetrennter Küche, Balkon, Dusche und WC
  • eigene Klingel, Briefkasten und Telefonanschluss
  • wahlweise Küchenservice, eigene Produktionsküche
  • Waschräume mit Waschautomaten
  • Speisesaal, Wintergarten
  • Hobbyraum, Bibliothek, Kapelle
  • erbaut 1991 im Villenstil