Unser Haus aus der Ferne

Senioren-Zentrum Garching

In Garching bei München haben wir im Jahr 2007 inmitten eines neu erschlossenen Wohngebiets nahe des Ortskerns unser neuestes Senioren-Zentrum errichtet. Das Zentrum Garchings mit Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Cafés ist nur wenige Gehminuten entfernt, zudem verkehrt ein Bus. Dort liegt auch die Haltestelle der Münchner U-Bahn Linie U6, die Garching in weniger als 30 Minuten mit dem Herzen Münchens, dem Marienplatz, verbindet.

Ob Kultur, Sport oder einfach nur die Seele baumeln lassen und Eindrücke genießen, kaum ein anderer unserer Standorte bietet ein so breites Spektrum an Freizeitmöglichkeiten. Garching ist zudem von viel Natur umgeben. Östlich unseres Senioren-Zentrums befindet sich mit den Mittleren Isarauen ein regelrechtes Naturparadies, das entlang der Isar zu Spaziergängen einlädt.

Unser Haus

Wir versorgen in Garching insgesamt 96 Bewohner im vollstationären Bereich, verteilt auf vier Stationen mit maximal 27 Bewohnern. Unser Haus bietet eine moderne Infrastruktur, von Mehrzweckräumen, Therapie- und Gymnastikeinrichtungen über ansprechende Wohnbereiche und Wintergärten bis hin zu einem Speisesaal mit Panoramablick, der zu einem gemütlichen Plausch bei Kaffee und Kuchen einlädt. Für stille Momente, zum Beten oder Verweilen gibt es zudem eine meisterhaft gestaltete, lichtdurchflutete Kapelle. Umgeben ist die Anlage von einem großzügigen, gepflegten Gartengelände.

Unser Senioren-Zentrum Garching verzeichnet eine hohe Zahl an ehrenamtlichen Mitarbeitern, die zusätzlich zu unserer Pflege einen wichtigen Beitrag zur Steigerung der Lebensqualität weniger mobiler Bewohner leisten.

Alle Informationen finden Sie auch zusammengefasst in unserer Hausbroschüre, die Sie sich als PDF-Datei auf Ihren Rechner herunterladen können.

PDF-Icon›Download der Hausbroschüre (PDF, 3,5MB)

Weitere Informationen

Firmengruppe Pichlmayr
Senioren-Zentrum Garching
Bürgermeister Josef-Amon Haus
Mühlfeldweg 4
85748 Garching

Fon: 0 89 / 3 22 99 67-0
Fax: 0 89 / 3 22 99 67-111
E-Mail: garching@pichlmayr.de

Heimleitung: Frau Jutta Burg
Stadt Garching
Landkreis München, Oberbayern
Einwohner: ca. 15.500
Verkehr: A9, A99, A92, B11, U-Bahn

Entfernungen:
München: 15 km
Landshut: 60 km

Weitere Informationen finden Sie hier: www.garching.de
täglich Einzelbetreuung
1x monatlich Montag 09:45 Uhr Märchenstunde mit Singen und Volksliedern
Dienstag 16:00 Uhr Vee-Harfengruppe
Dienstag und Freitag 09:45 Uhr Sturzprophylaxe 1
Dienstag und Freitag 11:00 Uhr Sturzprophylaxe 2
1x monatlich Dienstag 15:30 Uhr Leserunde mit Singen und Volksliedern
Mittwoch 10:45 Uhr Kath. Gottesdienst
Mittwoch 16:00 Uhr Schluck- und Sprachübungen
Mittwoch und Freitag 15:00 Uhr Kaffeekränzchen
Donnerstag 10:00 Uhr Ganzheitliches Gedächtnistraining
1x monatlich Donnerstag 15:30 Uhr Lesen, Spielen und Singen
1x monatlich Donnerstag 13:00 Uhr Bewohnerausflug
1x monatlich Donnerstag 16:00 Uhr Männerstammtisch
1x monatlich Donnerstag 16:00 Uhr Kegeln
Freitag 17:15 Uhr Rosenkranz
1x monatlich Freitag 15:30 Uhr Spielenachmittag
1x monatlich Freitag 16:00 Uhr Wii Bowling
1x monatlich Freitag 16:00 Uhr Hundebesuch
alle 2 Monate Freitag 15:00 Uhr große Geburtstagsfeier für die Bewohner
Samstag 15:30 Uhr Hauswirtschaftsgruppe
Mo, 27.06.2016 09:30 Uhr Besuch der Klinikclowns
Di, 28.06.2016 15:30 Uhr Besuch von Monis Kleiner Farm in den Bereichen Ahorn und Birke
Mi, 29.06.2016 10:45 Uhr Katholischer Gottesdienst, Kapelle
Bildergalerie
Der Park
Die Kapelle

Auf einen Blick

  • 96 vollstationäre Wohn- und Pflegeplätze
  • 76 Einzelzimmer, 10 Doppelzimmer
  • moderne Zimmer mit Telefon, TV-Anschluss & behindertengerechtem Bad mit Dusche
  • kleine Wohngruppen mit 15 bis 27 Bewohnern
  • Wohnzimmer & Speiseraum für jede Wohngruppe
  • Mehrzwecksaal, Gymnastik- und Therapieräume
  • große Hauskapelle, Cafeteria, Gartenanlage
  • hauseigene Produktionsküche
  • erbaut 2007 im italienischen Landhausstil